50. Geburtstag Spruch / Gedicht

Heute Morgen stand ich auf und ging ins Bad.

Gestern Abend Karotten? Nee das war zu fad.

Dann heute morgen Blick in den Spiegel,

waren wohl zu viele Schokoriegel…

Doch was soll’s, man wird halt älter.

Das Essen, das schmeckt immer besser.

Irgendwann heißt’s Löffel statt Messer.

Doch bis dahin soll es noch etwas dauern,

ich werde doch jetzt nicht trauern.

Lad euch ein, seid meine Gäste,

kommt zu meinem 50. Geburtstagsfeste!



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.