Geburtstag Gedichte zum 80. Geburtstag von Opa

Opa hat Geburtstag heut`,
daher sind wir sehr erfreut.
80 liebe lange Jahr`
war er immer für uns da.

Hat gewerkelt und getan.
Opa ist ein toller Mann,
handwerklich so sehr geschickt,
hat fast alles hingekriegt.

Opa, heute stehen wir
hier und gratulieren Dir.
80 Jahre ist schon was.
Ganz beachtlich lang ist das.

Opa, wenn wir Dich so sehn,
müssen wir den Hut abnehm`,
bist noch wirklich richtig fit,
machst so viele Sachen mit.

Wir wünschen Dir das Beste nur,
flott weiter ticke Deine Uhr.
Bleib gesund und rank und schlank –
und das noch viele Jahre lang!

Opa wird heut` 80, ist das nicht wunderbar?
Wir können es kaum glauben, doch es ist wirklich wahr.

80 volle Jahre hat er die Welt gesehn,
sammelte viel Weisheit und kann sie nun verstehn.

Die Kindheit lag im Kriege und war deshalb nicht schön.
Danach gab es nur Mangel, er musste hungrig gehn.

Dann folgten harte Jahre, zu bauen gab es viel.
Der Opa musste helfen; war keine Zeit für Spiel.

Auch später war er fleißig und hat stets was geschafft.
Er meisterte sein Leben so ganz aus eigner Kraft.

Sah die Familie wachsen und freute sich an ihr.
Und alle seine Lieben sind heute ja auch hier.

Wir wünschen Dir das Beste, nur Glück und Seligkeit,
Gesundheit und viel Freude und das noch lange Zeit!

So lange hast Du gekämpft und gehofft,
80 Jahre, das gibt es nicht oft.
Opa, wir danken.

Kind und Enkel auf den Knien gewiegt,
fast jede Reparatur hingekriegt.
Opa, wir danken.

Ganz sicher gibt es keinen Mann,
der besser von früher erzählen kann.
Opa, wir danken.

Sicher und fest stand er stets da,
wusste, was zu tun war.
Opa, wir danken.

In der Brandung wie ein Fels –
Familienglück, Opa erhält`s.
Opa, wir danken.

Wir danken Dir für all die Zeit
Und bitten, dass noch ganz viel bleibt.
Opa, wir bitten.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.