Geburtstagslieder

Geburtstagslieder werden auf unterschiedliche Arten und Weisen dargeboten, denn man kann sie zum einen singen, um dem Geburtstagskind zu gratulieren und zum anderen kann man auch auf der Feierlichkeit zum Geburtstag ein lustiges Liedchen rund um den Geburtstag zum Besten geben. Es gibt sehr viele verschiedene Geburtstagslieder, die schon seit Jahrhunderten bekannt sind und immer wieder von Generation zu Generation weitergegeben werden. Neben altbekannten Geburtstagsliedern gibt es immer mehr Kinderlieder-Macher, die neue Geburtstagslieder auf den Markt bringen. Diese finden allerdings nicht nur bei Kindern Anklang, denn auch viele Erwachsene sind von den Geburtstagsliedern der Kinderstars begeistert und freuen sich über ein solches Ständchen.

Oftmals werden auf einem Geburtstag aber auch Lieder vorgetragen, die zu einer bekannten Melodie einen selbst geschrieben Text haben. Das ist immer ein ganz besonders großer Spaß, vor allem wenn dabei das Geburtstagskind ein wenig auf die Schippe genommen wurde. Wie bei Glückwünschen und Gedichten zum Geburtstag gilt aber auch bei Geburtstagsliedern, dass sie zwar lustig sein dürfen und mit einem Augenzwinkern verstanden werden sollten, man dennoch niemanden ernsthaft mit dem Text beleidigen sollte.

Möchte man ein Geburtstagslied selbst dichten, sollte man sich zuerst eine bekannte Melodie aussuchen. Das muss nicht unbedingt die von einem bisher bekannten Geburtstagslied sein, sondern kann auch aus anderen Bereichen kommen. Beliebt sind immer wieder alte Volkslieder, denn hier fällt es leichter, auch unbekannte Texte mitzusingen, da man die Melodie im Ohr hat. Geht es dann an das Dichten selbst, kann man sich den Lebenslauf des Geburtstagskindes vor Augen halten und daraus einen roten Faden spinnen.

Der zieht sich dann durch das ganze Lied und macht es einfacher, die richtigen Reime zu finden. Allerdings müssen es auch nicht unbedingt bestimmte Lebensstationen sein, die in einem solchen Geburtstagslied ihren Platz finden. Man kann auch über die Hobbys und Eigenschaften des Geburtstagskindes etwas lustiges dichten. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig, meist braucht es für ein wirklich tolles Geburtstagslied nur die zündende Idee. Und genau das ist oftmals der Knackpunkt an der ganzen Sache, denn wenn eine Melodie feststeht, ist noch lange nicht gleich das ganze Lied fertig.

Am besten trifft man sich für das Dichten von Geburtstagsliedern mit einigen andere Gästen und trägt sämtliche Ideen zusammen. In einer netten Runde ist das Dichten viel einfacher und es macht auch noch richtig viel Spaß. Da ist die Vorfreude auf den Zeitpunkt des Vortragens dann doppelt gesteigert. Und dass das Geburtstagskind hinterher eine Kopie vom Liedertext bekommt, sollte eine Selbstverständlichkeit sein.

Heut ist der Tag der Tage

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geburtstagslieder | Kommentare deaktiviert

Wir möchten gratulieren

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geburtstagslieder | Kommentare deaktiviert