Geburtstagsgrüße lustig

Ich sehe Dich fast live vor mir,
Dich und den großen Spiegel,
Du zählst entsetzt der Falten Zier
inmitten Deiner Tiegel.
Weil Du besorgt um Schönheit bist,
vergisst Du in der Tat,
dass Altern ganz natürlich ist,
Glückwunsch zum Geburtstag!

Ich habe mich mal eingeladen,
falls es Dir entfallen ist,
denn ich fänd‘ es wirklich schade,
wenn Du allein am Lallen bist.
Du machst Dir dann dunkle Gedanken,
wie ich’s schon oftmals vor Dir tat,
davon kann man ganz leicht erkranken,
speziell, wenn man Geburtstag hat.
Jetzt köpfen wir dieses Fläschchen,
das löst im Nu die steife Zung‘
und Du bereitest ein paar Häppchen,
der Abend ist, wie Du, noch jung!

Zieh‘ die Lederjacke an,
die Du so lang eingemottet,
heute, Junge, bist Du dran,
bevor Du bürgerlich verrottest.

Deine hoch verehrte Frau,
die kann gern zu Hause bleiben,
denn sie weiss ja ganz genau,
was wir beiden heute treiben.

Ist das Kreuz auch etwas steif
und das Rheuma zwickt die Glieder,
wohlgemut geht’s auf die Streif,
morgen früh bring‘ ich Dich wieder.

Vierzig wird man wohlgemut,
Pfeffer ist noch stets im Blut.

Junge, wein‘ nie wieder,
wenn Du Geburtstag hast,
schmerzen auch die Glieder
und ist’s Leben eine Last.

Stärker littest Du zu Zeiten
voll der Liebe Glück,
die Ehefrauen, Deine beiden,
gottlob kommen sie nie zurück.

Junge, wein‘ nie wieder
dem Leben hinterher,
bist Du auch alt und bieder,
Dein Freund, der liebt Dich sehr.

Teekannen hast Du nun wirklich genug
Designer-Spaghettizangen wohl auch,
leider liest Du nur selten ein Buch,
hast Alkohol heut‘ schon reichlich im Bauch.

Wochenlang musste ich scharf nachdenken,
was kann man der Dame denn bloß schenken,
zum Geburtstag, wenn sie schon alles hat,
ich gebe es zu, ich war fast schachmatt.

Ich wälzte mich unruhig im Bette herum,
Erkenntnis kam nächtlich als letzte Rettung,
der Gutschein für ein Wellnesswochenende
brachte schließlich doch noch die Wende!



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.