Kurze Geburtstagsgedichte für Senioren

Das Alter ist Dir wohlgesonnen,
auch in diesem Augenblick:
Es ist keine unnütze Zeit verronnen,
denn wir wünschen Dir viel Glück!
Feiere Deinen Ehrentag,
egal was sonst noch kommen mag!

Du blickst zurück auf ein schönes, langes Leben,
und überlegst, was Dir das Schicksal hat gegeben.
Wirf auch einen Blick in die Zukunft, denn heiter
führt Dein Weg Dich immer weiter.

Das Alter ist da, aber nimm es nicht schwer,
denn die guten Zeiten sind noch nicht lange her.
Erfreue Dich an den kleinen Dingen,
das wird Dir die Jugend wiederbringen!

Das Leben wird, wenn man es von Ihrem Alter aus betrachtet,
zu einem Buch voller Erinnerungen. Schöne und schwere Tage
liegen hinter Ihnen. Ich habe Sie beobachtet:
Sie haben anscheinend keinerlei Grund zur Klage!

Bleibe wohlgemut und froh,
denn das Leben ist einfach so
wie es ist, ob alt oder jung –
behalte Deinen guten Schwung!

Du bist nicht alt, Du bist nur weise,
nach Deiner langen Lebensreise.
Du bist so klug und so erfahren,
so wie es andere vorher waren.
Denn wer sein Leben gut durchlebt,
der genießt und freut sich, dass die Erde bebt!

Wir wünschen Dir zum Geburtstag alles Liebe,
und dass Du keine Angst vor dem Alter hast –
Du hast es nämlich schon erreicht,
oder zumindest fast …

Kinder sind noch unerfahren, tapsen dumm durch ihre Zeit,
Jugendliche machen Fehler, planen gar nicht oder zu weit.
Junge Leute haben Träume, die kaum zu erfüllen sind,
aber ältere Erwachsene, solche, die Dir ähnlich sind,
wissen, dass das Leben häufig nicht vorherzusehen ist,
daher wünschen wir Dir heute: Bleibe einfach, wie Du bist!
Sieh die Hoffnungen als das an, was sie sind, denn Du wirst seh’n,
mit Erfahrung und mit Klugheit wird das Leben weitergeh’n.

Senioren sind heute ganz anders
als sie früher einmal waren:
Auch Du wirst dies nun ab heute
an dem eig‘nen Leib erfahren.
Bleibe also rüstig fit,
dann hält keiner mit Dir Schritt!



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.