Lustige Vorträge zum 50. Geburtstag

Liebes Geburtstagskind,

obwohl das angesichts eines halben Jahrhunderts gelebten Lebens vollkommen daneben gegriffen ist, auch wenn man die ersten Lebensjahre nicht mitrechnet, weil Sie da alleine nicht lebensfähig waren. Das hat sich hoffentlich geändert?

Also lieber Jubilar,

die Anrede klingt besser, ist aber für einen runden Fünfziger und damit meine ich nicht die Figur, schon fast wieder zu honorig. Sei es drum, was ich sagen will ist, ich bin froh hier zu sein, um diesen Tag mitzugestalten. Froh bin auch, weil es nicht mein Geburtstag ist! Alleine die Anzahl der Gäste dürfte für eine stattliche Rechnung sorgen. Wie auch immer, ich werde nicht auf Essen und Trinken verzichten. Als Gegenleistung bekommen Sie zufriedene Gäste und vielleicht Geschenke.
Sachgeschenke gehören ab sofort der Vergangenheit an. Mit Fünfzig benötigt man nichts mehr, außer Zeit und Geld. Mit beidem können wir nicht dienen, wenn Sie wissen, was wir meinen? Viele Mitfeiernde sind bereits in Ihrem Alter. Der 50. Geburtstag ist etwas Besonderes, denn doppelt so viel Jahre sind fast nicht zu schaffen.

Spaß beiseite, wir wünschen alles Gute zum runden Wiegenfeste – schon wieder dieser Kleinkinderkram – und freuen uns auf die nächsten Stunden, die wir mit Ihnen verbringen dürfen und müssen. Herzlichen Glückwunsch!

Lieber Jubilar,

heutzutage ist es schon ein Glück, wenn einer Richtung Fünfzig kommt. Die Finanzmärkte stehen Kopf und das Leben ist unstet geworden. Wie soll man da gesund alt werden? Wer klug ist, verabschiedet sich jetzt in den Vorruhestand. Geht aber nicht, das liebe Geld! Doch mein lieber Jubilar, Geld ist nicht alles, sondern Gesundheit und Lebensfreude überwiegen bei Weitem das finanzielle Polster. Daraus können wir wiederum schließen, dass Sie auch weiterarbeiten können, wenn Sie noch so munter sind. Alles in allem ein guter Deal! Um es auf den Punkt zu bringen, erst mit Fünfzig erlangt der Mensch die unteren Stufen der Weisheit und sollte tapfer noch einige Jahre nach oben klettern.

Die „50“ ist eine magische Zahl und viele fürchten sich vor diesem Geburtstag. Verständlich, alleine was diese Feier kosten wird? Die Furcht an sich ist jedoch völlig unbegründet, denn mit Fünfzig fängt das Leben bekanntlich erst an! Herzlichen Glückwunsch!



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.