Wünsche zum 72. Geburtstag

Jetzt bist Du also zweiundsiebzig,
drum ist uns allen klar:
die frische Jugend bei Dir gibt sich
so langsam wandelbar.

Das Haar wird grau, die Hüfte breiter,
doch nimm das nicht so schwer:
Das Leben, das geht trotzdem weiter,
und dehnt sich immer mehr.

Es geht zwar nicht mehr ohne Brille,
und dir zwackt dies und das –
ja, es geht auch nicht ohne Pille,
doch Du hast trotzdem Spaß!

Drum bleibt uns lange noch erhalten,
weil wir Dich immer lieben,
wir zählen Dich nicht zu den Alten,
denn Du bist jung geblieben!

Zweiundsiebzig ist ein tolles Alter,
das ist nicht jedem gegeben,
zweiundsiebzig wird kein Zitronenfalter,
doch Du wirst noch lange leben!

Zweiundsiebzig Jahre alt bist Du heute,
da freut sich gleich die ganze Meute!
Darum feiern wir bis tief in die Nacht,
und geben beim Trinken auf Dich Acht,
damit auch alles gut geht,
und sich nicht der Raum um Dich dreht.

Eine Sieben und eine Zwei,
das ist alles ganz einerlei,
wichtig ist, dass Du Spaß hast,
und immer so weiter machst.
Bleib gesund und froh und rüstig,
und das auch mit zweiundsiebzig!

Zu Deinem Zweiundsiebzigsten wollen wir Dich loben,
denn bei uns bist Du gut aufgehoben.
Wir wollen feiern, lustig und kräftig,
essen und trinken, und zwar deftig!

Zweiundsiebzig, und ein bisschen weise
bist Du heute, aber gar nicht leise,
sondern munter, laut und fröhlich,
und von Anfang bis Ende selig.
Bleib einfach so, wie Du bist –
alles andere wäre Mist!

Mit 72 lebst Du gelassen,
und hast keine Angst vor grauen Haaren.
Es bringt ja nichts, das Alter zu hassen,
auch wenn wir früher mal jünger waren!